Niedersachen klar Logo
Europakarte mit Sternen

Wieso? Weshalb? Warum?

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Datenschutz-Grundverordnung
Fassade eines Bürogebäudes

Abschluss der Querschnittsprüfung

Umsetzung der DS-GVO gelingt niedersächsischen Unternehmen nur teilweise
Foto: Pixabay.com
Hände auf einer Computer-Tastatur

Beauftragte, Pannen, Verstöße

So können Sie uns ganz einfach per Online-Formular informieren
Foto: http://www.pixabay.com
Handschlag im Büro

Wir suchen Verstärkung

Aktuelle Stellenausschreibungen der LfD Niedersachsen
Foto: http://pixabay.com
Datenschutzkonferenz-Logo

DSK veröffentlicht Konzept zur Zumessung von Geldbußen

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) hat ihr Konzept zur Bemessung von Geldbußen bei Verstößen gegen die DS-GVO durch Unternehmen veröffentlicht. Ziel des Konzepts ist es, Geldbußen systematisch, transparent und nachvollziehbar zu bemessen. mehr

Ertragreiche Datenschutzkonferenz

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden (DSK) hat auf ihrer Sitzung in Trier zahlreiche Entschließungen und Beschlüsse gefasst, u.a. zu Kennzeichenerfassung, Künstlicher Intelligenz und Patientendaten. Die ausführliche Pressemitteilung der DSK finden Sie hier als PDF-Download. mehr

Datenschutzkonferenz-Logo

Prüfschema zum datenschutzkonformen Betrieb von Windows 10

Die Datenschutzkonferenz hat ein Prüfschema zum datenschutzkkonformen Betrieb von Windows 10 veröffentlicht. mehr

Hinweis zu E-Mails an die LfD Niedersachsen

Die niedersächsische Landesverwaltung verbessert die Sicherheit der E-Mail-Kommunikation, indem nur noch E-Mails empfangen werden, die verschlüsselt übertragen wurden. Hier finden Sie Informationen darüber, was das für Sie bedeutet und was Sie gegebenenfalls unternehmen sollten. mehr

Kinderhand mit Fingerfarben

Datenschutz in der Kita

Kindertagesstätten verarbeiten täglich eine Vielzahl von personenbezogenen Daten der Kinder und ihrer Eltern, weshalb auch das Thema Datenschutz hier eine wichtige Rolle spielt. Wir haben Antworten auf die häufigsten Datenschutz-Fragen im Bereich der Kindertagesstätten zusammengestellt. mehr

LfD stellt 24. Tätigkeitsbericht vor

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Barbara Thiel, hat ihren Tätigkeitsbericht für 2017 und 2018 vorgestellt. Ein großer Teil dieses Zeitraums wurde durch ein für den europäischen Datenschutz historisches Ereignis geprägt: den Geltungsbeginn der Datenschutz-Grundverordnung. mehr

DsIN-Logo

Neue Kurse für 2020 zu Datenschutz und Datensicherheit

Unser Schulungsangebot für das Jahr 2020 umfasst Kurse, Seminare und Workshops für Verantwortliche und interne Datenschutzbeauftragte öffentlicher Stellen in Niedersachsen. Ab sofort können Sie sich anmelden. mehr

Karriereportal Niedersachsen

Stipendienprogramm: Studium Verwaltungsinformatik

Verwaltungsinformatik ist ein vielseitiger Studiengang an der Hochschule Hannover, der Sie zur Generalistin oder zum Generalisten für die Themengebiete Informatik und Verwaltungsmanagement ausbildet. Dabei werden Sie begleitet und unterstützt durch eine stipendiengebende Behörde des Landes. mehr

Kinderbeine und Fußbälle

Datenschutz im Verein

Ob von Mitgliedern oder Beschäftigten, für die Beitragsabrechnung, Wettkampfanmeldung oder Rundbriefe - Vereine verarbeiten Daten auf vielfältige Weise. Hier finden Sie einen Überblick darüber, wie Sie die datenschutzrechtlichen Anforderungen erfüllen können und was Sie dabei beachten sollten. mehr

Server

Handlungsempfehlung für Praktiker zum technisch-organisatorischen Datenschutz

Egal ob Steuerveranlagung, Einkäufe im Online-Shop oder Videoüberwachung – verantwortliche Stellen müssen Datenverarbeitungen durch technische und organisatorische Maßnahmen schützen. Die LfD Niedersachsen beschreibt nun eine Methodik, die die Auswahl angemessener Maßnahmen erleichtern soll. mehr

Datenschutz

Datenschutzverletzungen nach Art. 33 DS-GVO

Eine Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten muss der Verantwortliche der zuständigen Aufsichtsbehörde innerhalb von 72 Stunden nach Kenntnisnahme melden. Ein Online-Meldeformular finden Sie auf unserer Internetseite. mehr

Merkblätter

Beschwerdeformular

Möchten Sie eine Beschwerde zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen, können Sie dies kostenfrei über unser Online-Beschwerde-Formular tun. Alternativ können Sie Ihre Beschwerde auch formlos per Post, E-Mail oder Fax an uns senden. mehr

Meldung von Datenschutzbeauftragten (DSB)

Die Kontaktdaten von Datenschutzbeauftragten (DSB) müssen nach der DS-GVO nicht nur veröffentlicht, sondern auch der Aufsichtsbehörde mitgeteilt werden. Ab sofort steht dafür ein Online-Service zur Verfügung, mit dem die erforderlichen DSB-Meldungen bequem online durchgeführt werden können. mehr

Virtuelles Datenschutzbuero

Datenschutz-News

Im Virtuellen Datenschutzbüro finden Sie aktuelle Nachrichten in Sachen Datenschutz und Datensicherheit. Alle Projektpartner sowohl aus Bund und Ländern als auch international berichten. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln