Niedersachen klar Logo

Wichtige Hinweise


Anmeldung:

Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular und senden Sie es uns über Ihre Dienststelle zu. Die Anmeldung sollte möglichst frühzeitig erfolgen, spätestens bis zu dem im Schulungsprogramm genannten Meldeschluss. Die Teilnehmerplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs des Anmeldeformulars berücksichtigt. Aus organisatorischen Gründen ist für jede Schulung eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Sollte ein(e) Teilnehmer(in) an einer bestätigten Veranstaltung nicht teilnehmen können, ist das Datenschutzinstitut Niedersachsen schnellstmöglich zu informieren.


Teilnahmegebühr:
Die Rechnung über die zu zahlende Gebühr schicken wir der anmeldenden Stelle vor der Veranstaltung zu. Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer(-innen) eine Teilnahmebescheinigung.


Datenschutz:
Hinsichtlich Ihrer im Rahmen der Schulung verarbeiteten Daten verweisen wir auf die entsprechenden Informationen gemäß Artikel 13 DS-GVO. Bitte nehmen Sie diese vor (!) Ihrer Anmeldung zur Kenntnis.

In Online-Schulungen werden alle personenbezogenen Daten auf dem Transportweg über eine sichere Verbindung nach Stand der Technik (Verschlüsselung AES 256 Bit/TSL 1.2 Protokoll) in das „edudip“ Onlineportal übertragen. Die Speicherung der Daten im Onlineportal erfolgt ebenfalls verschlüsselt nach Stand der Technik. Eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist aufgrund der browserbasierten Schulungsplattform nicht möglich. Bitte achten Sie daher als Teilnehmende darauf, im Rahmen eines Seminars (z.B. im Chat) nur personenbezogene Daten der Schutzstufen A und B preiszugeben. Das Schutzstufenkonzept der LfD Niedersachsen finden Sie hier.


Technische Hinweise:
Um eine möglichst reibungslose Teilnahme an unseren Online-Schulungen zu gewährleisten, empfehlen wir die Verwendung einer LAN-Verbindung Ihrer Dienststelle. Bei einer Teilnahme über WLAN und/oder eine VPN-Verbindung können wir nicht ausschließen, dass es zu zwischenzeitlichen Verbindungsproblemen kommt.

Wir empfehlen Ihnen, den Browser Firefox zu verwenden. Informationen zu den von „edudip“ unterstützten Browsern finden Sie hier.


Urheberrechte & Virenschutz:
Die in den Schulungen ausgegebenen Unterlagen dürfen nicht vervielfältigt werden. Eine widerrechtliche Verwertung ist strafbar. Den Teilnehmenden ist bei Präsenzschulungen grundsätzlich nicht gestattet, mitgebrachte Datenträger auf Rechnern des Datenschutzinstituts Niedersachsen zu benutzen.

Die Geschäftsbedingungen sowie die Ordnung für Schulungsgebühren und andere Entgelte finden Sie hier.



Zurück zum Kursüberblick 2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln