Niedersachen klar Logo

Datenschutz in der Wirtschaft

Textmarker hakt Checkliste ab

Checkliste für die Umstellung kleinerer Unternehmen auf die DS-GVO

Auch für kleine Unternehmen ergeben sich aus der DS-GVO erweiterte Dokumentations- und Nachweispflichten, um der Rechenschaftspflicht des Art. 5 Abs. 2 DS-GVO zu genügen. Für die umstellung auf die DS-GVO empfehlen wir die Arbeit mit unserer Checkliste. mehr

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Die Datenschutzaufsichtsbehörden haben ein Hinweispapier zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten erstellt. Zudem wurden Muster für Verantwortliche und Auftragsverarbeiter entwickelt. mehr

Datenschutz-Infos

Spam

Unerwünschte E-Mails sind für viele Internetnutzer lästiger und zeitaufwendiger Alltag. Die Landesbeauftragte für den Datenschutz unterstützt die Aktion des Verbandes der deutschen Internetwirtschaft (eco). mehr

Nutzung von WhatsApp in Unternehmen

Der Einsatz von WhatsApp durch Unternehmen zur betrieblichen Kommunikation verstößt gegen die DS-GVO. Unser Merkblatt erläutert die rechtlichen Hintergründe. mehr

Werbung und personenbezogene Daten

Mit einer Orientierungshilfe erläutern die Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder die wichtigsten Grundsätze der DS-GVO für die Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken. mehr

Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft

Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft (HIS)

Das Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft (HIS) wird in Form einer Auskunftei von der Informa Risk + Fraud Prevention GmbH betrieben. mehr

Wohnungsmietvertrag

Was muss der Mietinteressent dem Vermieter preisgeben?

Eine von den Datenschutzaufsichtsbehörden erarbeitete Orientierungshilfe zur „Einholung von Selbstauskünften bei Mietinteressenten" gibt Mietern und Vermietern Antwort auf die Frage, welche Daten der Mietinteressent wann dem Vermieter/Makler offenbaren muss. mehr

Handels- und Wirtschaftsauskunfteien

Handels- & Wirtschaftsauskunfteien

Handels- und Wirtschaftsauskunfteien sammeln Informationen über die wirtschaftliche Betätigung, Kreditwürdigkeit und Zahlungsfähigkeit von Unternehmen und Privatpersonen. mehr

Datenschutzinfos

Vorab-Widerspruchsverfahren Google Street View

Google hat die Frist zur Einlegung des Widerspruchs verlängert. Der für Google zuständige Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat die Handreichung zum Vorab-Widerspruchsrecht der Bürgerinnen und Bürger gegen die Internetanwendung Google Street View darauf angepasst. mehr

Adressenhandel

Adresshandel

Die LfD Niedersachsen gibt Hinweise zum Schutz vor unerwünschter Werbung. mehr

Datenschutzaufsicht

Datenschutzaufsicht in der Wirtschaft

Die Kontrolle der Datenverarbeitung ist wichtige Voraussetzung für die Sicherung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Die Beteiligung unabhängiger Datenschutzbeauftragter ist von erheblicher Bedeutung für einen effektiven Schutz des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung ist. mehr

Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft

Versicherungen verwenden bei der Prüfung von Versicherungsanträgen und -fällen ein Hinweis- und Informationssystem (HIS). Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft und die Datenschutzaufsichtsbehörden erörtern derzeit die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Regelungen in diesem System. mehr

Hilfestellung für von Kammern öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sind grundsätzlich keine öffentliche Stellen im Sinne von § 1 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 und S. 2 NDSG. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln